.

Was ist Mental Training?

Mental Training Sport: Für Profisportler, Athleten und Trainer

  • Sie möchten Ihre Gedanken und Emotionen rund um Ihren Sport besser aktivieren, reduzieren bzw. kontrollieren?

Mental Training Beruf: Für Executives, Unternehmer, Geschäftsführer + Führungskräfte

  • Sie möchten Ihre Gedanken und Ideen rund um Ihre berufliche Tätigkeit mehr auf Effizienz trimmen?

Mental Training Perfektionierer: Für Selbstoptimierer und Performancebegeisterte

  • Sie möchten Ihre mentale Leistungsfähigkeit steigern und optimieren?

Diese Frage erinnert mich an die alte indische Geschichte von den sechs Blinden und dem Elefanten. Die Blinden hatten noch nie einen Elefanten gesehen und es kam der Tag an dem Sie einem gegenüberstanden. Da sie ihn ja nicht sehen konnten, nutzten sie Ihre anderen vier Sinne um sich ein Bild von ihm zu machen. Der Erste näherte sich dem Elefanten und rief: „Der Elefant ist wie eine Mauer, lauwarm und ein bisschen rau.“ Der Zweite ertastete einen Stoßzahn und sagte das Tier gleiche einem Speer. Der Dritte bekam den Rüssel zu fassen, der hin und her schwang. Da sagte er: „Ich denke, der Elefant ist eine Art Schlange“. Der vierte Blinde ertastete das Bein des Elefanten und meinte es sei ein Stamm von einem Baum. Der Fünfte hat das Ohr des Elefanten zu fassen bekommen und meint darin eine Ähnlichkeit mit einem Fächer zu erkennen. Der Sechste betastete das Tier und als er den Schwanz erfühlte, rief er aus: „Ich fühle, der Elefant ist so etwas wie ein Seil!“

Eine Beschreibung des Begriffs Mental Training ähnelt aus meiner Sicht genau den Beschreibungen der Blinden von dem Elefanten. Die Thematik ist zu komplex, als sie einfach auf einen Nenner zu bekommen. Es gibt sehr viele Brillen durch die man Mental Training betrachten kann und daher unterschiedliche Perspektiven denen man gerecht werden muss. 

Im Folgenden möchte ich - wie die Blinden - den Versuch unternehmen dem Begriff Mental Training näher zu kommen.

Mental Training ist so wie Tangram legen. Mehr...